Wirtschaft, Politik und Leben in Bayern

MENÜ
MENÜ

Ressort Politik
Kategorie Archiv

Aggressive Hunde: 158 Angriffe auf Münchner im vergangenen Jahr

von • 2. März 2019 • Leben Nachrichten, Ressort Leben, Ressort PolitikKommentare deaktiviert für Aggressive Hunde: 158 Angriffe auf Münchner im vergangenen Jahr

MÜNCHEN – Die Zahl der Beißangriffe von Hunden auf Menschen ist im vergangenen Jahr in München erheblich gestiegen. Waren es 2017 noch 91 Beißattacken, so stieg die Zahl im Jahr darauf auf 158. Im Bayerischen Rundfunk (BR) wurde Johannes Mayer vom Kreisverwaltungsreferat zitiert. Danach sei die Zunahme eine Folge der gestiegenen Sensibilität der...

Weiterlesen

Mutter und vier Kleinkinder sterben bei Hausbrand in Nürnberg

2. März 2019 • Leben Story, Ressort Leben, Ressort Politik

NÜRNBERG – Eine furchtbare Tragödie ereignete sich vergangene Nacht im Nürnberger Stadtteil Sandreuth. Beim Brand in einem Mehrfamilienhaus starb eine 34-jährige Frau und ihre Kinder: ein siebenjähriges Mädchen, zwei vier und fünf Jahre alte...

Landesregierung startet Kampagne gegen AIDS und Syphilis

24. Februar 2019 • Gesundheit Nachrichten, Ressort Gesundheit, Ressort Politik

MÜNCHEN – Bayerns Gesundheitsministerin Melanie Huml (CSU, Foto) verstärkt das Vorgehen gegen sexuell übertragbare Krankheiten wie AIDS und Syphilis. Huml betonte am Sonntag: “In Bayern leben mehr als 11.700 Menschen mit dem HI-Virus. Außerdem...

Wegen Dreharbeiten: Parkmöglichkeiten in Passau eingeschränkt

24. Februar 2019 • Kultur Nachrichten, Ressort Kultur, Ressort Politik

PASSAU – Wegen ARD-Dreharbeiten für den “Passau Krimi” wird es ab Morgen bis kommenden Samstag in der Passauer Altstadt, an der Innpromenade, beim Kloster Mariahilf und der Veste Oberhaus zu Einschränkungen bei den Parkmöglichkeiten...

Münchner Symposium über Kinderrechte: “Angst um die Zukunft von Kindern und Enkeln”

24. Februar 2019 • Leben Story, Ressort Leben, Ressort Politik

von MARTIN D. WIND MÜNCHEN – „Kinder sind Menschen. Menschenrechte gelten für alle Menschen“. So banal kann es werden, wenn man sich mit politischen Forderungen auseinandersetzt. So einfach können Diskussionen zum Thema „Kinderrechte ins...

100 Tage im Amt: Sibler (CSU) sagt den Studenten, wo es lang geht

19. Februar 2019 • Ressort Politik, Ressort Wirtschaft, Wirtschaft Story

MÜNCHEN – Mehr Mitsprache für Bayerns Studentinnen und Studenten, eine deutliche Position bei der Verhandlung des Hochschulpaktes mit dem Bund und der Abschluss von neuen, zukunftsweisenden Zielvereinbarungen mit den bayerischen Universitäten und...

Bayerische Kirchen besorgt über hohe Zahl der Kirchenaustritte: Vielleicht mal wieder mit Gott befassen?

18. Februar 2019 • Glauben Story, Ressort Glauben, Ressort Politik

von MARTIN D. WIND Schmallippig geben sich der Erzbischof der Kirche im Erzbistum München, und Freising, Reinhard Kardinal Marx, sowie der evangelisch-lutherische Landesbischof, Heinrich Bedford-Strohm. Sie wollen einen Bericht des Bayerischen Rundfunks...

Großes Symposion über “Kinderrechte ins Grundgesetz” in München

11. Februar 2019 • Politik Story, Ressort Politik

BERLIN/MÜNCHEN – Die Große Koalition in Berlin hat Großes vor. Bis Ende 2019 wird sie einen Gesetzesentwurf über die Aufnahme von „Kinderrechten“ ins Grundgesetz vorlegen. Damit würde eine alte Forderung der politischen Linken verwirklicht, die...

Bayern investiert kräftig in die Feuerwehren

10. Februar 2019 • Politik Story, Ressort Politik

MÜNCHEN – „Insgesamt wurden im letzten Jahr 52,8 Millionen Euro an die Kommunen ausbezahlt. Damit haben wir das Zehn-Jahres-Hoch im Jahr 2017 übertroffen!“ Das vermeldete Bayerns Innenminister Joachim Herrmann (CSU) jetzt als Rekordausgaben bei...

Valentin-Orden für Andreas Gabalier: Da schäumt der linke Mainstream

4. Februar 2019 • Kultur Story, Ressort Kultur, Ressort Politik

MÜNCHEN – Der Mann ist für den linksgrünen Mainstream in Deutschland die reine Provokation – doch er bleibt so cool in seiner “Lederhos’n” zur Smoking-Jacke. Der Volks-Rock’n Roller Andreas Gabalier ist am Samstag mit...