Wirtschaft, Politik und Leben in Bayern

MENÜ
MENÜ

Leben Nachrichten
Kategorie Archiv

Drei Vergewaltigungen in einer Woche – endlich U-Haft

von • 7. Dezember 2018 • Leben Nachrichten, Ressort Leben, Ressort PolitikKommentare deaktiviert für Drei Vergewaltigungen in einer Woche – endlich U-Haft

MEMMINGEN – In der Umkleidekabine eines Badesees in Schwaben ist eine Frau Mitte vergangener Woche von einem 25-Jährigen aus Eritrea überfallen worden. Als er versuchte, sie zu vergewaltigen, griff das Opfer zu einer Haushaltsschere, die zufällig in Griffweite lag und fügte dem Mann Verletzungen am Oberkörper zu. Als Zeugen vorbeikamen, rannte...

Weiterlesen

Den Aussteig aus der Prostitution erleichtern

4. Dezember 2018 • Leben Nachrichten, Ressort Leben, Ressort Politik

NÜRNBERG – Frauen, die den Ausstieg aus der Prostitution planen brauchen oftmals Unterstützung für ihre berufliche Zukunft. Vielfach trauen sie sich aus Angst vor Diskriminierung nicht, sich arbeitssuchend zu melden und erforderliche qualifizierende...

Trickdieb erbeutete Tausende Euro von 80-jähriger Münchnerin

7. November 2018 • Leben Nachrichten, Ressort Leben, Ressort Politik

MÜNCHEN – Eine 80-jährige Münchnerin wurde jetzt Opfer eines Trickdiebstahls. Ein unbekannter Mann hatte sie angerufen und sich am Telefon als Polizeibeamter „Armin Raschke“ vorgestellt. Er erklärte der Rentnerin, dass ihre Personalien sowie...

Bayern prüft am Mittwoch seine Sirenen

13. Oktober 2018 • Leben Nachrichten, Ressort Politik

MÜNCHEN – Am kommenden Mittwoch (17. Oktober) wird ab elf Uhr die Warnung der Bevölkerung geprobt. In weiten Teilen Bayerns wird das Sirenenwarnsystem getestet und ein Heulton von einer Minute Dauer ausgelöst. Der Heulton soll die Bevölkerung bei...

Tod in Nürnberger Disko: Woran starb der junge Mann?

9. Oktober 2018 • Leben Nachrichten, Ressort Leben, Ressort Politik

NÜRNBERG – Angestellte der Diskothek “Mach1” fiel in der Nacht zum Sonntag auf, dass eine Kabine in der Herrentoilette über einen längeren Zeitraum verschlossen war. Als Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes die Tür öffneten, fanden sie...

800.000 Besucher am ersten Wiesn-Wochenende

24. September 2018 • Leben Nachrichten, Ressort Leben, Ressort Politik

München – “O’zapft is”! Mit nur zwei Schlägen hat Münchens Oberbürgermeister Dieter Reiter (SPD, Foto) beim Anstich am Samstag das Oktoberfest 2018 eröffnet. Beim Einzug der Wiesnwirte zogen die Wirte zuvor zum Festgelände....

Polizisten sorgen auch in der Freizeit für Sicherheit

17. August 2018 • Leben Nachrichten, Ressort Leben, Ressort Politik

München – In 2.232 Fällen sind uniformierte Polizeibeamte in Bayern im vergangenen Jahr im Rahmen der ‘Freifahrtregelung’ in den Fern- und Nahverkehrszügen der Deutschen Bahn und im Bereich des Münchner Verkehrsverbundes eingeschritten....

Dreijährige nach Badeunfall im Lußsee verstorben

11. August 2018 • Leben Nachrichten, Ressort Leben, Ressort Politik

München – Nach einem Badeunfall im Lußsee (Foto) am vergangenen Donnerstag ist eine Dreijährige gestern verstorben. Das Kind war mit ihrer Mutter, Großmutter und zwei Geschwistern in dem See baden. Unbemerkt von der Mutter geriet das Kind in eine...

Mit Brechstange versucht, den eigenen Vater zu töten

8. Juli 2018 • Leben Nachrichten, Ressort Leben

Diedorf – Ein 32-jähriger Mann wurde festgenommen, nachdem er zuvor nachts gegen 3.40 Uhr mit einem Brecheisen auf seinen schlafenden 70-jährigen Vater losgegangen war und ihn anschließend massiv würgte, was neben Kopfplatzwunden – verursacht...

Zwei Deutsche schlagen Eritreer am S-Bahnhof nieder

29. Juni 2018 • Leben Nachrichten, Ressort Leben, Ressort Politik

München – Eine Gewalttat, die sich bereits am 15. Juni in München ereignet hat, wurde erst jetzt bekannt. Damals hatte ein 28 Jahre alter Deutscher am S-Bahnhof Ismaning einen Eritreer bewusstlos geschlagen. Der Tatverdächtige war mit einem...