Wirtschaft, Politik und Leben in Bayern

MENÜ
MENÜ

Leben Nachrichten
Kategorie Archiv

Bayern prüft am Mittwoch seine Sirenen

von • 13. Oktober 2018 • Leben Nachrichten, Ressort PolitikKommentare deaktiviert für Bayern prüft am Mittwoch seine Sirenen

MÜNCHEN – Am kommenden Mittwoch (17. Oktober) wird ab elf Uhr die Warnung der Bevölkerung geprobt. In weiten Teilen Bayerns wird das Sirenenwarnsystem getestet und ein Heulton von einer Minute Dauer ausgelöst. Der Heulton soll die Bevölkerung bei schwerwiegenden Gefahren für die öffentliche Sicherheit veranlassen, ihre Rundfunkgeräte...

Weiterlesen

Tod in Nürnberger Disko: Woran starb der junge Mann?

9. Oktober 2018 • Leben Nachrichten, Ressort Leben, Ressort Politik

NÜRNBERG – Angestellte der Diskothek “Mach1” fiel in der Nacht zum Sonntag auf, dass eine Kabine in der Herrentoilette über einen längeren Zeitraum verschlossen war. Als Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes die Tür öffneten, fanden sie...

800.000 Besucher am ersten Wiesn-Wochenende

24. September 2018 • Leben Nachrichten, Ressort Leben, Ressort Politik

München – “O’zapft is”! Mit nur zwei Schlägen hat Münchens Oberbürgermeister Dieter Reiter (SPD, Foto) beim Anstich am Samstag das Oktoberfest 2018 eröffnet. Beim Einzug der Wiesnwirte zogen die Wirte zuvor zum Festgelände....

Polizisten sorgen auch in der Freizeit für Sicherheit

17. August 2018 • Leben Nachrichten, Ressort Leben, Ressort Politik

München – In 2.232 Fällen sind uniformierte Polizeibeamte in Bayern im vergangenen Jahr im Rahmen der ‘Freifahrtregelung’ in den Fern- und Nahverkehrszügen der Deutschen Bahn und im Bereich des Münchner Verkehrsverbundes eingeschritten....

Dreijährige nach Badeunfall im Lußsee verstorben

11. August 2018 • Leben Nachrichten, Ressort Leben, Ressort Politik

München – Nach einem Badeunfall im Lußsee (Foto) am vergangenen Donnerstag ist eine Dreijährige gestern verstorben. Das Kind war mit ihrer Mutter, Großmutter und zwei Geschwistern in dem See baden. Unbemerkt von der Mutter geriet das Kind in eine...

Mit Brechstange versucht, den eigenen Vater zu töten

8. Juli 2018 • Leben Nachrichten, Ressort Leben

Diedorf – Ein 32-jähriger Mann wurde festgenommen, nachdem er zuvor nachts gegen 3.40 Uhr mit einem Brecheisen auf seinen schlafenden 70-jährigen Vater losgegangen war und ihn anschließend massiv würgte, was neben Kopfplatzwunden – verursacht...

Zwei Deutsche schlagen Eritreer am S-Bahnhof nieder

29. Juni 2018 • Leben Nachrichten, Ressort Leben, Ressort Politik

München – Eine Gewalttat, die sich bereits am 15. Juni in München ereignet hat, wurde erst jetzt bekannt. Damals hatte ein 28 Jahre alter Deutscher am S-Bahnhof Ismaning einen Eritreer bewusstlos geschlagen. Der Tatverdächtige war mit einem...

Wer kennt die beiden Schläger vom U-Bahnhof?

18. Juni 2018 • Leben Nachrichten, Ressort Leben, Ressort Politik

München – Bereits am 5. November des vergangenen Jahres ereignete sich ein brutaler Zwischenfall am U-Bahnhof Frankfurter Ring, den die Polizei nun mit einer Öffentlichkeitsfahndung aufzuklären versucht. Nachte gegen 3.35 Uhr wurden ein 26- und ein...

Terror-Übung im Münchner Hauptbahnhof

18. April 2018 • Leben Nachrichten, Ressort Leben

München – Die Landeshauptstadt probte den Ernstfall. Mehr als 2.000 Beteiligte von Polizei, Feuerwehr und THW bereiteten sich Dienstagnacht am Münchner Hauptbahnhof für den Ernstfall vor. Ein “Terrorist” sticht wahllos mit einem Messer...

Stichverletzungen selbst zugefügt?

27. März 2018 • Leben Nachrichten, Ressort Leben

Regensburg – Ein 62-jähriger Mann wurde gestern Mittag gegen 12.45 Uhr in der Thurmayrstraße mit Stichverletzungen aufgefunden. Der Schwerverletzte wurde noch vor Ort vom Notarzt versorgt und in ein Krankenhaus eingeliefert. Nach momentanem Stand der...