Wirtschaft, Politik und Leben in Bayern

MENÜ
MENÜ

Ressort Leben
Kategorie Archiv

800.000 Besucher am ersten Wiesn-Wochenende

von • 24. September 2018 • Leben Nachrichten, Ressort Leben, Ressort PolitikKommentare deaktiviert für 800.000 Besucher am ersten Wiesn-Wochenende

München – “O’zapft is”! Mit nur zwei Schlägen hat Münchens Oberbürgermeister Dieter Reiter (SPD, Foto) beim Anstich am Samstag das Oktoberfest 2018 eröffnet. Beim Einzug der Wiesnwirte zogen die Wirte zuvor zum Festgelände. Zusammen mit den Münchnern feierten am ersten Wpchenende auch viele Touristen aus dem Ausland. Nach...

Weiterlesen

Polizisten sorgen auch in der Freizeit für Sicherheit

17. August 2018 • Leben Nachrichten, Ressort Leben, Ressort Politik

München – In 2.232 Fällen sind uniformierte Polizeibeamte in Bayern im vergangenen Jahr im Rahmen der ‘Freifahrtregelung’ in den Fern- und Nahverkehrszügen der Deutschen Bahn und im Bereich des Münchner Verkehrsverbundes eingeschritten....

Wölfe im Allgäu: Landwirte erwarten von der Politik schnelle Reaktion

17. August 2018 • Leben Story, Ressort Leben, Ressort Politik

von MARTIN D. WIND Der Wolf ist da! Im Allgäu hat er fünf Kälber auf den Weiden gerissen und ausgeweidet. So bestätigen es zumindest die Ergebnisse einiger Untersuchungen des Landesamtes für Umwelt (LfU), die am Donnerstag der Presse vorgelegt wurden....

Dreijährige nach Badeunfall im Lußsee verstorben

11. August 2018 • Leben Nachrichten, Ressort Leben, Ressort Politik

München – Nach einem Badeunfall im Lußsee (Foto) am vergangenen Donnerstag ist eine Dreijährige gestern verstorben. Das Kind war mit ihrer Mutter, Großmutter und zwei Geschwistern in dem See baden. Unbemerkt von der Mutter geriet das Kind in eine...

Am ersten Ferientag: Totales Chaos am Münchner Flughafen durch einen Fehler bei der Sicherheitskontrolle

28. Juli 2018 • Leben Story, Ressort Leben, Ressort Politik

München – Eine ca. 40 Jahre alte Frau hat heute Morgen am Flughafen München ein Riesenchaos ausgelöst. Nachdem im Handgepäck der Frau nicht ordnungsgemäß verpackte Flüssigkeiten festgestellt worden waren, schickte man sie zurück, um einen der...

Mit Brechstange versucht, den eigenen Vater zu töten

8. Juli 2018 • Leben Nachrichten, Ressort Leben

Diedorf – Ein 32-jähriger Mann wurde festgenommen, nachdem er zuvor nachts gegen 3.40 Uhr mit einem Brecheisen auf seinen schlafenden 70-jährigen Vater losgegangen war und ihn anschließend massiv würgte, was neben Kopfplatzwunden – verursacht...

Zwei Deutsche schlagen Eritreer am S-Bahnhof nieder

29. Juni 2018 • Leben Nachrichten, Ressort Leben, Ressort Politik

München – Eine Gewalttat, die sich bereits am 15. Juni in München ereignet hat, wurde erst jetzt bekannt. Damals hatte ein 28 Jahre alter Deutscher am S-Bahnhof Ismaning einen Eritreer bewusstlos geschlagen. Der Tatverdächtige war mit einem...

Wer kennt die beiden Schläger vom U-Bahnhof?

18. Juni 2018 • Leben Nachrichten, Ressort Leben, Ressort Politik

München – Bereits am 5. November des vergangenen Jahres ereignete sich ein brutaler Zwischenfall am U-Bahnhof Frankfurter Ring, den die Polizei nun mit einer Öffentlichkeitsfahndung aufzuklären versucht. Nachte gegen 3.35 Uhr wurden ein 26- und ein...

Zwei Tote bei Zugunglück in Bayern

8. Mai 2018 • Leben Story, Ressort Leben

Aichach – Beim Zusammenstoß eines Personenzugs mit einem Güterzug sind gestern Abend zwei Menschen ums Leben gekommen, 14 weitere wurden teils schwer verletzt. Bei den Toten handelt es sich Polizeiangaben zufolge um den Lokführer des Zuges und eine...

Terror-Übung im Münchner Hauptbahnhof

18. April 2018 • Leben Nachrichten, Ressort Leben

München – Die Landeshauptstadt probte den Ernstfall. Mehr als 2.000 Beteiligte von Polizei, Feuerwehr und THW bereiteten sich Dienstagnacht am Münchner Hauptbahnhof für den Ernstfall vor. Ein “Terrorist” sticht wahllos mit einem Messer...