Wirtschaft, Politik und Leben in Bayern

MENÜ
MENÜ

Ressort Leben
Kategorie Archiv

Debatte über Sicherheitslücken nach Busunglück mit 18 Toten

von • 4. Juli 2017 • Leben Story, Ressort LebenKommentare deaktiviert für Debatte über Sicherheitslücken nach Busunglück mit 18 Toten

Münchberg – Nach dem verheerenden Unfall auf der Autobahn 9 in Nordbayern ist eine Diskussion über Sicherheitslücken in Reisebussen entbrannt. Erst seit November 2015 müssen Busse mit einem Notbremssystem ausgestattet sein. Dieses lasse sich aber leicht abschalten, kritisierte der Kraftfahrtexperte des Tüv Rheinland, Hans-Ulrich Sander, am...

Weiterlesen

Verheerendes Busunglück: Inferno auf der Autobahn in Oberfranken

3. Juli 2017 • Leben Story, Ressort Leben

Münchberg – Stunden nach dem verheerenden Busunglück ist die Szenerie auf der Autobahn 9 im Norden Bayerns nahezu sachlich-nüchtern. Die Feuerwehrleute halten eine Lagebesprechung ab, die Polizei organisiert die Spurensicherung. Die ganze Tragik des...

Polizei ermittelt nach eskalierter Fahrscheinkontrolle

28. Juni 2017 • Leben Nachrichten, Ressort Leben

München – Nach einer eskalierten Fahrscheinkontrolle in einer Münchner S-Bahn ermittelt die Bundespolizei – sowohl gegen den mutmaßlichen Schwarzfahrer als auch gegen Bahnmitarbeiter. Der Vorwurf lautet auf gefährliche Körperverletzung, wie...

Nürnberger Prostituiertenmorde: Tatverdächtiger festgenommen

11. Juni 2017 • Leben Story, Ressort Leben

Nürnberg – Im Fall der zwei ermordeten Prostituierten in Nürnberg ist ein dringend Tatverdächtiger festgenommen worden. Gegen den Mann erging Haftbefehl, wie ein Polizeisprecher mitteilte. Aus ermittlungstaktischen Gründen machte die Polizei...

Mann ersticht Fünfjährigen in Asylbewerberheim nahe Regensburg

4. Juni 2017 • Leben Story, Ressort Leben

Arnschwang – Ein 41-jähriger Mann hat in einer Asylbewerberunterkunft im Bayerischen Wald einen fünfjährigen Jungen getötet. Auch die Mutter des Kindes wurde bei der Gewalttat verletzt. Die Polizei erschoss den Täter. Das teilte das...

Freund beim Sex mit Kreissäge getötet – mehr als zwölf Jahre Haft

19. Mai 2017 • Leben Story, Ressort Leben

München – Wie in einem Horrorfilm: Mit einer Kreissäge tötet eine Frau ihren gefesselten Geliebten beim Sex. Nun verurteilte das Landgericht München I die 32-Jährige zu einer Freiheitsstrafe von zwölf Jahren und sechs Monaten – wegen...

Häftlinge wollten nicht in ihre Zellen und lösten Polizei-Großeinsatz aus

10. Mai 2017 • Leben Nachrichten, Ressort Leben

Ebrach (Lkr. Bamberg) – Mehrere Häftlinge der Justizvollzugsanstalt Ebrach weigerten sich am späten Dienstagabend Anweisungen der JVA-Bediensteten Folge zu leisten und setzten zudem einen Gegenstand in Brand. Aufgrund der Alarmauslösung durch die...

Junge Frau nach Volksfest vergewaltigt

1. Mai 2017 • Leben Nachrichten, Ressort Leben

Halbergmoos- Eine junge Spanierin ist in der Nach von Freitag auf Samstag nach einem Volksfest vergewaltigt worden. Die 26-Jährige, die bereits vorher von zwei Männern auf dem Fest belästigt worden sein soll, befand sich nach Mitternach auf dem Heimweg in...

Afghanin von Landsmann auf Supermarkt-Parkplatz erstochen

30. April 2017 • Leben Story, Ressort Leben

Prien – Vor den Augen ihrer beiden Kinder (5, 11) ist gestern Abend eine 38-jährige Afghanin von einem Landmann (29) auf dem Parkplatz eines Supermarktes niedergestochen worden. Die Frau wurde dabei schwer verletzt und starb noch im Verlauf des Abends....

Tötungsdelikt in Bayreuth: Hier können Sie einen anonymen Anruf hören, der zum Täter führen kann

26. April 2017 • Leben Nachrichten, Ressort Leben

Bayreuth – Mit der Veröffentlichung des Notrufs im Zusammenhang mit der Gewalttat an einem Rentner im Bayreuther Stadtteil Roter Hügel Mitte April, erhoffen sich die Ermittler weitere Zeugenhinweise. Nach dem anonymen Anruf am Abend des 12. April...