Wirtschaft, Politik und Leben in Bayern

MENÜ
MENÜ

Leben Story
Kategorie Archiv

Gewaltexzess in Nürnberg: 40 Jugendliche gingen mit Eisenstangen aufeinander los

von • 6. Mai 2020 • Leben Story, Ressort Leben, Ressort PolitikKommentare deaktiviert für Gewaltexzess in Nürnberg: 40 Jugendliche gingen mit Eisenstangen aufeinander los

NÜRNBERG – Die Nürnberger Polizei musste gestern Abend mit einem Großaufgebot eine Massenschlägerei Jugendlicher im Hauptbahnhof beendet. Etwa 40 Jugendliche im Alter zwischen 14 und 17 Jahren hatten sich zu dem Gewaltexzess verabredet und gingen teilweise mit Eisenstangen aufeinander los. Die Beamten nahmen zehn der Schläger vorübergehend fest,...

Weiterlesen

Familienstreit im Aslybewerberheim: 15-jähriger Junge erstochen

5. April 2020 • Leben Story, Ressort Leben, Ressort Politik

AUGSBURG – Bei einem Familienstreit im Asylbewerberheim der Caritas im Augsburger Stadtteil Göggingen ist gestern ein 15-jähriger afghanischer Junge von einem 29-Jährigen erstochen worden. Mehrere weitere Angehörige wurden verletzt, sind aber nicht...

Heiligabend: Iraker stößt Landsmann vor einfahrenden Zug in Nürnberg

25. Dezember 2019 • Leben Story, Ressort Leben, Ressort Politik

NÜRNBERG – Die Auseinandersetzung begann gestern kurz vor Mitternach im Nürnberger Hauptbahnhof. Zwei irakische Männer (32, 33) stritten sich auf einem Bahnsteig, als gerade eine U-Bahn einfuhr. Der 32-Jährige stieß seinen Landsmann direkt vor den...

Polizist bei Messerangriff im Münchner Hauptbahnhof schwer verletzt

9. Dezember 2019 • Leben Story, Ressort Leben, Ressort Politik

MÜNCHEN – Bei der Routinekontrolle einer Person durch zwei Polizisten ist einer der beiden Beamten heute Morgen lebensgefährlich verletzt worden. Gegen 6.30 Uhr kontrollierten die Polizisten einen Mann, als sich ein unbeteiligter 23-Jähriger von...

AUGSBURG: „Junger Mann“ schlägt Passanten (49) tot

7. Dezember 2019 • Leben Story, Ressort Leben, Ressort Politik

AUGSBURG -Eine „Gruppe von sieben jungen Männern“ hat gestern Abend einen 49-Jährigen in der Innenstadt angegriffen und totgeschlagen. Das Opfer war mit seiner Frau und einem anderen Paar auf dem Nachhauseweg vom Christkindlesmarkt am...

Auf der Flucht vor der Polizei: Raser tötet16-jährigen Jungen in München

17. November 2019 • Leben Story, Ressort Leben, Ressort Politik

MÜNCHEN – Bei einem furchtbaren Unfall an der Ecke Fürstenrieder Straße/Aindorferstraße starb am Freitagabend ein 14-Jähriger, eine 16-Jährige wurde schwer verletzt. Ein 34-jähriger Autofahrer aus Bad Tölz war in eine Gruppe Jugendlicher gerast....

„Junge Männer“ prügeln und treten im Park in Schweinfurt

27. Oktober 2019 • Leben Story, Ressort Leben, Ressort Politik

SCHWEINFURT – Eine Gruppe junger Männer hat am Samstagabend im Chateaudun-Park in Schweinfurt eine Frau (20) beleidigt und dann ihre beiden Begleiter angegriffen und verletzt. Die drei Opfer (20 und 21 Jahre alt) saßen friedlich auf einer Bank....

Angehörigen wollten Opa nicht wieder ins Haus lassen

20. Oktober 2019 • Leben Story

SCHWABACH – Mehr Herzlosigkeit geht nicht: Am vergangenen Freitag wurde ein 81-jähriger, leicht dementer, Mann nach einem Krankenhausaufenthalt nach Hause entlassen. Doch seine Angehörigen weigerten sich, den Opa wieder aufzunehmen. Das Krankenhaus...

Hier wurden die Mitglieder der „Weißen Rose“ hingerichtet: 125 Jahre Knast Stadelheim

14. Oktober 2019 • Leben Story, Ressort Leben, Ressort Politik

MÜNCHEN – Die Justizvollzuganstalt München feiert heute ihren 125. Geburtstag. Bayerns Justizminister Georg Eisenreich (CSU) in seinem Grußwort: „Die Justizvollzugsanstalt München hat sich in den vergangenen 125 Jahren vom sogenannten...

Krawall im Ankerzentrum Deggendorf: Herrmann (CSU) will hart durchgreifen

22. August 2019 • Leben Story, Ressort Leben, Ressort Politik

MÜNCHEN – Und immer wieder das Ankerzentrum Deggendorf: Neun Menschen wurden gestern verletzt, darunter zwei Polizisten und drei Wachleute, nachdem 20 bis 30 Flüchtlinge dort lautstark gestritten hatten und die Lage so eskalierte, dass auch Steine...