Wirtschaft, Politik und Leben in Bayern

MENÜ
MENÜ

Leben Story
Kategorie Archiv

Prügelangriffe und Raubüberfälle: Polizei fasst 12 Täter in Würzburg – alle sitzen in U-Haft

von • 16. April 2019 • Leben Story, Ressort Leben, Ressort PolitikKommentare deaktiviert für Prügelangriffe und Raubüberfälle: Polizei fasst 12 Täter in Würzburg – alle sitzen in U-Haft

WÜRZBURG – Es waren anstrengende Wochen für die Polizeibeamten der Ermittlungskommission, die jetzt 70 Fälle von Raub- und Gewaltdelikten in der Würzburger Innenstadt aufklären konnten. Bereits am 14. Januar 2019 berichteten das Polizeipräsidium Unterfranken und die Staatsanwaltschaft Würzburg über vier afghanische Tatverdächtige, die...

Weiterlesen
24 Jahre nach ihrem Verschwinden: Gibt es noch Hoffnung für Sonja Engelbrecht?

24 Jahre nach ihrem Verschwinden: Gibt es noch Hoffnung für Sonja Engelbrecht?

4. April 2019 • Leben Story, Ressort Leben, Ressort Politik

MÜNCHEN – Das mysteriöse Verschwinden der damals 19-jährigen Sonja Engelbrecht vor 24 Jahren beschäftigt die Münchner Kripo auch nach 24 Jahren noch. Am Abend des 10. April 1995 war die junge Frau mit einem Freund in einem Lokal an der...

Mutter und vier Kleinkinder sterben bei Hausbrand in Nürnberg

2. März 2019 • Leben Story, Ressort Leben, Ressort Politik

NÜRNBERG – Eine furchtbare Tragödie ereignete sich vergangene Nacht im Nürnberger Stadtteil Sandreuth. Beim Brand in einem Mehrfamilienhaus starb eine 34-jährige Frau und ihre Kinder: ein siebenjähriges Mädchen, zwei vier und fünf Jahre alte...

Münchner Symposium über Kinderrechte: “Angst um die Zukunft von Kindern und Enkeln”

24. Februar 2019 • Leben Story, Ressort Leben, Ressort Politik

von MARTIN D. WIND MÜNCHEN – „Kinder sind Menschen. Menschenrechte gelten für alle Menschen“. So banal kann es werden, wenn man sich mit politischen Forderungen auseinandersetzt. So einfach können Diskussionen zum Thema „Kinderrechte ins...

Wintereinbruch beeinträchtigt Flughafen München – Verkehrsunfälle mit Verletzten und einem Todesopfer

5. Januar 2019 • Leben Story, Ressort Leben, Ressort Politik

MÜNCHEN – dauerhafte starke schneefällt sorgen in Bayern für Chaos auf Straßen und Flughäfen. Allein heute fielen am Franz-Josef-Strauß-Flughafen etwa 150 Flüge aus, auf den Autobahnen ereigneten sich zahlreiche Unfälle. So wurde a. a. die A9...

Gewaltexzesse in Ostbayern: Nichts ist gut in der Flüchtlingspolitik

1. Januar 2019 • Leben Story, Ressort Leben, Ressort Politik

von KLAUS KELLE AMBERG – Wir gehen zum Alltag über. Das neue Jahr hat begonnen. Die Narrhalla Rot-Gelb Amberg feierte die traditionelle Sivestergala, dieses Jahr unter dem sinnigen Motto “Dschungel”. Man hat sich bestens amüsiert. Doch im...

Gewalt in Münchner Bahnhöfen: Frau (31) nach Messerangriff lebensgefährlich verletzt

29. November 2018 • Leben Story, Ressort Leben, Ressort Politik

MÜNCHEN – Bei einem brutalen Angriff ist eine junge Frau (31) am Dienstagabend gegen 21 Uhr Opfer eines unbekannten Mannes geworden, der sie mit einem Messer bewaffnet angriff und lebensgefährlich verletzte. Dabei raubte er Bargeld und eine EC-Karte,...

Bayern geht konsequent gegen bewaffnete “Reichsbürger” vor

22. Oktober 2018 • Leben Story, Ressort Leben, Ressort Politik

MÜNCHEN – Bayerns Innenminister Joachim Herrmann (CSU) hat heute die aktuellen Zahlen mit Stand 30. September 2018 zur Entwaffnung von Reichsbürgern in Bayern bekannt gegeben. So wurden bayernweit seit Oktober 2016 bei 288 Reichsbürgern insgesamt 374...

Luxusautos, Drogengelder, Villen, Bitcoins – Bayern will Organisierter Kriminalität an den Kragen

9. Oktober 2018 • Leben Story, Ressort Leben, Ressort Politik

MÜNCHEN – Bayerns Justizminister Prof. Dr. Winfried Bausback (CSU) hat heute gemeinsam mit dem Münchner Generalstaatsanwalt Reinhard Röttle die Zentrale Koordinierungsstelle Vermögensabschöpfung bei der Generalstaatsanwaltschaft München...

Wölfe im Allgäu: Landwirte erwarten von der Politik schnelle Reaktion

17. August 2018 • Leben Story, Ressort Leben, Ressort Politik

von MARTIN D. WIND Der Wolf ist da! Im Allgäu hat er fünf Kälber auf den Weiden gerissen und ausgeweidet. So bestätigen es zumindest die Ergebnisse einiger Untersuchungen des Landesamtes für Umwelt (LfU), die am Donnerstag der Presse vorgelegt wurden....