Wirtschaft, Politik und Leben in Bayern

MENÜ
MENÜ

Exklusiv
Kategorie Archiv

Immer mehr Wölfe in Bayern: Sind sie bald auch in den Vororten der Städte?

von • 17. Juni 2020 • Leben Story, Ressort Leben, Ressort Politik, Ressort SportKommentare deaktiviert für Immer mehr Wölfe in Bayern: Sind sie bald auch in den Vororten der Städte?

von MARTIN D. WIND BAYERN – Mitte Februar tauchte in Kaufbeuren, am Ortsteil Kemnat ein Wolf auf. Er wurde von einer Frau beobachtet. Die Beobachtung wurde von offiziellen Stellen bestätigt. Es war eine Frage der Zeit, wann eine solche Meldung in deutschen Medien auftauchen musste. Bereits Ende 2019 gab es aus dem Allgäu Sichtungsmeldungen dieser...

Weiterlesen

Michaela Kaniber (CSU): Geht sorgsam mit Landschaft und Tieren um!

1. Juni 2020 • Leben Story, Ressort Leben

MÜNCHEN – MNach den Einschränkungen der vergangenen Wochen lockt es jetzt zu Pfingsten viele Menschen in die bayerischen Berge, an die Seen oder einfach nur raus in die Natur. Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber (CSU) appelliert dabei, auf die...

“Junge Erwachsene verschiedener Nationalitäten” liefern sich Massenschlägerei in Nürnberg:

25. Mai 2020 • Leben Story, Ressort Leben

NÜRNBERG – Das bunte Deutschland, über das sich manche Grünen-Politiker freuen, war gestern Morgen in Nürnberg zu Gast. “Junge Erwachsene verschiedener Nationalitäten” trafen sich dort zu einer Massenschlägerei. Bei den Beteiligten...

Trotz 5,5 Milliarden weniger in der Kasse: “Bayern steht zu seinen Zusagen”

16. Mai 2020 • Politik Story

MÜNCHEN – „Nach der aktuellen Steuerschätzung kann der Freistaat in 2020 mit Steuereinnahmen von rund 41,6 Milliarden Euro rechnen – das sind etwa 5,5 Milliarden Euro weniger als noch im letzten Herbst vorausgesagt“, stellte Finanzminister...

Gewaltexzess in Nürnberg: 40 Jugendliche gingen mit Eisenstangen aufeinander los

6. Mai 2020 • Leben Story, Ressort Leben, Ressort Politik

NÜRNBERG – Die Nürnberger Polizei musste gestern Abend mit einem Großaufgebot eine Massenschlägerei Jugendlicher im Hauptbahnhof beendet. Etwa 40 Jugendliche im Alter zwischen 14 und 17 Jahren hatten sich zu dem Gewaltexzess verabredet und gingen...

Gefälschte E-Mails: Betrüger nutzen Corona-Soforthilfe für Datenklau

4. Mai 2020 • Ressort Wirtschaft, Wirtschaft Story

MÜNCHEN – Das Bayerische Wirtschaftsministerium warnt Unternehmer vor gefälschen E-Mails zur Corona-Soforthilfe. Konkret geht es um die vermeintlich vom Ministerium versendete E-Mail mit dem Betreff „Corona Zuschuss – Bestätigung und...

Covid-19-Demo auf dem Marienplatz: Kritik am martialischen Auftreten der Polizei

2. Mai 2020 • Politik Story, Ressort Politik

von KLAUS KELLE MÜNCHEN – Auch in der bayerischen Landeshauptstadt wurde heute wieder gegen die anhaltenden Einschränkungen der Bewegungsfreiheit der Bürger in der Corona-Krise demonstriert. Auf dem Marienplatz versammelten sich bei strömendem Regen...

Eine Stunde und nur mit Maske: In Bayern sind Gottesdienste wieder möglich

29. April 2020 • Glauben Story, Ressort Glauben

MÜNCHEN – In Bayern sind Gottesdienste ab dem 4. Mai wieder erlaubt, aber nur unter der Voraussetzung, dass Schutzmaßnahmen getroffen werden. Das teilte Innenminister Joachim Herrmann (CSU) mit. So dürfen Gottesdienste im Freien nur mit maximal 50...

+++EILMELDUNG+++Münchner Oktoberfest fällt dieses Jahr aus+++

20. April 2020 • Kultur Story, Ressort Kultur

MÜNCHEN – Eineinhalb Meter Sicherheitsabstand beim Oktoberfest? Unmöglich! Das größte Volksfest der Welt (sechs Millionen Besucher, davon ein Viertel internationale Gäste) wird in diesem Jahr ausfallen. Das hat die BILD vorab erfahren. Münchens...

Infektions-Tsunami Oktoberfest: Eigentlich kann die Wies’n-Sause 2020 nicht stattfinden

18. April 2020 • Ressort Wirtschaft, Wirtschaft Story

von KLAUS KELLE MÜNCHEN – Im Grunde wissen es alle: Markus Söder und seine Landesregierung, die Mitglieder des bayerischen Landtags, Münchens Oberbürgermeister Dieter Reiter (SPD) und sein Stadtrat, die Blasmusiker, die...