Wirtschaft, Politik und Leben in Bayern

MENÜ
MENÜ

Kurzarbeit bei Schaeffler

ERLANGEN – Die drohende Krise der deutschen Autoindustrie wirft erste Schatten auch in den Regionen. In Frauenaurach sind jetzt beim Zulieferer Schaeffler etwa die Hälfte der 500 Mitarbeiter in Kurzarbeit gegangen. Nach Medienberichten gehe es Schaeffler um eine Senkung der Produktion von 25 Prozent. Bereits März hatte das Unternehmen Sparmaßnahmen angekündgit. Insgesamt sollen in Deutschland zukünftig 700 Stellen wegfallen.

Bildquellen

  • Schaeffler: schaeffler

Ähnliche Beiträge