Wirtschaft, Politik und Leben in Bayern

MENÜ
MENÜ

“Junge Erwachsene verschiedener Nationalitäten” liefern sich Massenschlägerei in Nürnberg:

NÜRNBERG – Das bunte Deutschland, über das sich manche Grünen-Politiker freuen, war gestern Morgen in Nürnberg zu Gast. “Junge Erwachsene verschiedener Nationalitäten” trafen sich dort zu einer Massenschlägerei. Bei den Beteiligten handelte es sich um 200 bis 300 Personen, die der “Tuning-Szene” zugerechnet werden und eine Party mit lauter Musik und Tanz feierten, ohne jede Abstandsregeln einzuhalten. Zwei Dutzend Streifenwagen rasten zum Ort des Geschehens, damit ein Großaufgebot der Polizei die Auseinandersetzungen stoppen konnte. 45 Beteiligte im Alter zwischen 16 und 26 Jahren wurden vorübergehend festgenommen. 30 wiesen leichte Verletzungen an Händen und Gesicht auf. Was der Anlass für die Auseinandersetzung war, ist bisher ungeklärt. Die Polizei ermittelt wegen Körperverletzung und Landfriedensbruch sowie Verstößen gegen das Infektionsschutzgesetz.

Bildquellen

  • Polizei: bundespolizei

Ähnliche Beiträge