Wirtschaft, Politik und Leben in Bayern

MENÜ
MENÜ

Fan stirbt beim Zweitligaspiel in Nürnberg

NÜRNBERG – Beim Zweitligaspiel des 1. FC Nürnbergs gegen den FC St. Pauli ist es heute Nachmittag zu einem tragischen Todesfall gekommen. Während des Spiels (1:1) war ein Mann in der Südkurve des Max-Morloch-Stadions zusammengebrochen. Trotz Reanimationsversuchen starb er wenig später. Der Club schrieb in einer Pressemitteilung: “Da ist alles andere zweitrangig. Wir sind bestürzt und schockiert. Unser tief empfundenes Mitgefühl gilt allen Angehörigen.”

Bildquellen

  • 1. FC Nürnberg_LOGO: fcn

Ähnliche Beiträge