Wirtschaft, Politik und Leben in Bayern

MENÜ
MENÜ

BMW-Verteilzentrum in Wallersdorf eröffnet

Wallersdorf – Ministerpräsident Horst Seehofer (CSU, Foto M) hat an der feierlichen Eröffnung des neuen Verteilzentrums und Ersatzteillagers der BMW Group in Wallersdorf teilgenommen. Seehofer: „200 Millionen Euro für langfristig bis zu 2.000 Arbeitsplätze auf über 200.000 Quadratmetern. Ich danke für dieses wuchtige Bekenntnis zum Standort Bayern. Das zeigt: Bei uns sind Global Player gerne daheim. Bei uns gehen Großprojekte in Rekordzeit.“ Aus dem neuen Teilelager mit einer Gesamtfläche von 235.000 Quadratmetern werden künftig Kunden in aller Welt mit Ersatzteilen und Zubehör beliefert.

Bildquellen

  • bmw_eroeffnung_wallersdorf: bmw group

Ähnliche Beiträge

Kommentare sind nicht möglich.